alte Netzspinnen

East_berlin_public_transport_overview

alte S+U-Bahn Netzspinnen / Liniennetze – das Netz im Spiegel der Geschichte.

 

Die aktuellen Liniennetze / Netzspinnen finden sich daher fast ganz unten auf der Seite.

Jahre 1890 bis 1945FahrpläneLiniennetze
Jahr     Bemerkung
1890 Tram BPfE Netz der Berliner Pferdeeisenbahn
1895 Tram ESGL Netz der Elektrischen Straßenbahn Groß-Lichterfelde – Lankwitz – Steglitz – Südende
1896 DR   Eisenbahn-Direktions-Karte
1896 Tram GBPfE Netz der Großen Berliner Pferdeeisenbahn
1896 Tram GBPfE City-Netz der Großen Berliner Pferdeeisenbahn
1896 Tram BDK Netz des Berliner Dampfstraßenbahn-Konsortiums
1909 Tram SS Netz der Spandauer Straßenbahn
1910 DR+U   Eisenbahnnetz von Berlin mit U-Bahn-Planungen
1911 Tram WBV Netz der Westlichen Berliner Vorortbahn
1911 Tram SBV Netz der Südlichen Berliner Vorortbahn
1912 Tram SSC Netz der Städtischen Straßenbahn Cöpenick
1913 Tram GBS Außen-Netz der Großen Berliner Straßenbahn
1913 Tram GBS City-West-Netz der Großen Berliner Straßenbahn
1913 Tram GBS City-Ost-Netz der Großen Berliner Straßenbahn
1913 Tram BO Netz der Berliner Ostbahnen
1914 U   das Anfangsnetz der Berliner U-Bahn (Hoch- und Untergrundbahnen), (C) Frank Opitz
1914 Tram TKB Netz der Teltower Kreisbahnen
1916 Tram BESTAG Netz der Berliner Elektrischen Straßenbahnen A.-G.
1917 Tram SSB Netz der Städtischen Straßenbahnen in Berlin
1918 U    (C) Frank Opitz
1918 S   Stadt- und Vorortbahnhöfe
1923 S+U   Schnellbahnnetz im Bereich des S-Bahn-Rings
1923 Tram BSG Netz der Berliner Straßenbahn-Betriebs-G.m.b.H.
1923 Tram BSG City-Netz der Berliner Straßenbahn-Betriebs-G.m.b.H.
1926 U    (C) Frank Opitz
1930 S+DR   die Reichsbahn hat in diesem Plan die Eröffnung von Bahn-Strecken bis 1930 in vier Zeitabschnitten dargestellt
1930 Tram BVG  
1930 Tram BVG City-West-Netz
1930 Tram BVG City-Ost-Netz
1930 U    (C) Frank Opitz
1931 S   die klassische Darstellung mit dem S-Bahn-Ring auch grafisch als Ring, der Nord-Süd-Tunnel existiert noch nicht, die Wannseebahn ist auch noch nicht elektrifiziert
1931 U   die U-Bahn hat die größte Ausdehnung vor dem Krieg erreicht 
1934 U   jetzt sind auch die Umsteigebahnhöfe zur S-Bahn im Plan sowie viele S-Bahn-Strecken
1936 S   jetzt ist die Wannseebahn elektrisch und der Nord-Süd-Tunnel von Norden bis Unter den Linden fertig
1936 U    (C) Frank Opitz
Jahre 1946 bis 1959
Jahr     Bemerkung
1947 U   der Krieg ist vorbei, Namen haben sich geändert, Bahnhöfe sind noch außer Betrieb
1949 Tram BVG  
1949 Tram BVG City-Netz
1951 S   die S-Bahn fährt jetzt weiter ins Umland als vor dem Krieg – Vorbereitung zur Stilllegung der Fernbahnhöfe im Westteil Berlins
1953 U    (C) Frank Opitz
1955 S   der Vorortverkehr auf dem entstehenden Berliner Außenring taucht auf, er dient zur Umfahrung des Westteils Berlins
1956 U BVG_West Eröffnung Seestr. – K-Schumacher-Pl.
1957 U BVG_West nur die Sektorengrenze deutet auf eine Teilung der Stadt hin
1959 U BVG_West Bf. Nürnberger Pl. geschlossen, Eröffnung Bf. Spichernstr.
Jahre 1960 bis 1969
Jahr     Bemerkung
1960 S   Strausberg Nord ist erreicht
1960 U BVG_Ost kurz vor dem Mauerbau nochmals das vereinte U-Bahn Netz Berlins
1961 U BVG_West Eröffnung Leopoldpl. – Spichernstr., Eröffnung Bf. Kurfürstendamm U15, Eröffnung Bf. Augsburger Str.
1963 U BVG_West Eröffnung Grenzallee – Britz Süd
1965 Tram BVB_Ost  
1966 S   das Netz-Format hat gewechselt, an den gekappten Strecken erkennt man den Mauerverlauf
1966 U BVG_West Eröffnung Mehringdamm – Möckernbrücke
1968 U BVG_West mit angedeutetem Ost-Netz
Jahre 1970 bis 1979
Jahr     Bemerkung
1970 U BVG_West Eröffnung Britz Süd – Zwickauer Damm
1971 U BVG_West Eröffnung Möckernbrücke – Fehrbelliner Pl.; Spichernstr. – W-Schreiber-Pl.
1972 U BVG_West  (C) Frank Opitz
1974 U BVG_West vor der Eröffnung W.-Schreiber-Pl. – Rathaus Steglitz
1974 U BVG_West Eröffnung W.-Schreiber-Pl. – Rathaus Steglitz
1976 U BVG_West  (C) Frank Opitz
1978 U BVG_West die U7 fährt jetzt bis zum R.-Wagner-Pl., der Kreuzungsbahnhof Bismarckstr. (heute U2) wird eröffnet
1979 U BVG_West  (C) Frank Opitz
Jahre 1980 bis 1989
Jahr     Bemerkung
1982 S   wieder ein neues Format, hier ein Fehldruck, die S-Bahn hat Ahrensfelde erreicht
1982 Tram BVB_Ost  
1982 Tram BVB_Ost City-Netz
1982 U BVG_West  (C) Frank Opitz
1983 S   die Planung nach Wartenberg wird veröffentlicht
1983 U BVG_West die Strecke der U7 nach Spandau ist im Bau eingezeichnet
1984 S+U Ost Formatwechsel, der Westteil Berlins und das westliche Umland verschwinden aus dem Plan, die Linien werden farblich unterschieden
1984 S+U BVG_West mit angedeutetem Ost-Netz und dem stark erweiterten U-Bahnnetz sowie den von der Reichsbahn übernommenen S-Bahn-Strecken
1985 S+U BVG_West die BUGA findet im Westteil der Stadt statt, im Plan die Anbindung
1986 S+U BVG_West es tauchen die Erwerbsmöglichkeiten für 24-Stunden- und Touristenkarten auf
1987 S+U+M BVG_West die Magnetbahn fährt zur Probe
1988 S+U Ost im Ostteil wieder ein neues Format, das westliche Umland ist wieder drauf, der Westteil der Stadt nicht
1988 S+U BVB_Ost mit Fahrzeiten der S-Bahn ab Ostkreuz und der U-Bahn ab Alexanderplatz
1988 S+U BVG_West  
1989 S+U BVG_West die Fernbahnhöfe werden eingetragen
Jahre 1990 bis 1999
Jahr   Bemerkung
März_1990 S+U die Mauer ist offen, es gibt noch Grenzkontrollstellen, der BVG-Plan dient als Grundlage für einen Gesamtberliner Plan mit farblich unterschiedenen Linien
November_1990 S+U die Staaten sind vereint, damit entfallen die Grenzkontrollen, die S-Bahn fährt wieder am Bahnhof Friedrichstraße durch
Juni_1991 S+U neues Gesamtberliner Format und einige Linienwechsel
Juli_1991 S+U die Lückenschlussplanungen tauchen auf, ebenso wie die Südringplanung und die U-Bahn-Planungen
Oktober_1991 S+U am Bahnhof Bornholmer Str. entstehen die östlichen Bahnsteige
April_1992 S+U Potsdam ist wieder per S-Bahn erreichbar
Mai_1992 S+U die Lücke zwischen Frohnau und Hohen Neuendorf ist geschlossen, der Lückenschluss zwischen Lichtenrade und Mahlow – Blankenfelde wird angekündigt, die Regionalbahn fährt von Spandau bis Jungefernheide –
die Spinne in neuer Form mit dem bis heute gültigen Design
Januar_1993 S+U die Lücke zwischen Lichtenrade und Mahlow – Blankenfelde ist geschlossen
Mai_1993 S+U einige kleine Formatänderungen, die Regionalbahn fährt von Drewitz nach Wannsee
November_1993 S+U der Südring ist geschlossen und über Baumschulenweg Richtung Schöneweide angebunden, die U-Bahn verbindet über den Potsdamer Platz Alex und Zoo, der S-Bahn Abschnitt Lichterfelde Ost – Lichterfelde Süd ist im Plan verschwunden
Mai_1994 S+U die Regionalbahn wechselt von Jungfernheide nach Westkreuz
September_1994 S+U die Stadtbahn wird saniert, deswegen hält die S-Bahn nicht an allen Bahnhöfen, die U 8 fährt jetzt bis Wittenau
Mai_1995 S+U die S-Bahn fährt wieder nach Tegel und Lichterfelde Ost
Oktober_1995 S+U von der Warschauer Str. aus fährt die U-Bahn wieder auf der ältesten Strecke Richtung Gleisdreieck
Juni_1996 Tram die erste Strecke in den ehemaligen Westteil der Stadt fährt zum Louise-Schroeder-Platz
September_1996 Tram Gleisnetz der Straßenbahn
September_1996 U Gleisnetz der U-Bahn
Februar_1997 S+U die U 8 fährt jetzt bis S-Bf. Hermannstr.
Juni_1997 S+U der neue Bf. Spandau ist in Betrieb, ebenso wie der S-Bahn-Ring bis Jungfernheide
Juni_1997 Tram die Strecke zum Virchow-Klinikum ist im Bau und in der Friedrichstr. wird saniert und der Bf. Friedrichstr. angebunden
September_1997 S+U der privat finanzierte S-Bf. Bernau-Friedenstal (S8) ist eröffnet
Oktober_1997 S+U die Eröffnungsdaten nach Spandau und des Südrings werden veröffentlicht
Oktober_1997 Tram die Strecke zum Virchow-Klinikum ist in Betrieb
Januar_1998 S+U die S-Bahn fährt jetzt bis Pichelsberg und von Neukölln nach Treptow
Mai_1998 S+U das völlig neu gestaltete Regionalnetz geht in Betrieb, mit vielen Linien über die sanierte Stadtbahn
Mai_1998 Tram die neue Anbindung des Bf. Friedrichstr. ist in Betrieb
Dezember_1998 S+U die S-Bahn erreicht Hennigsdorf und Lichterfelde Süd
März_1999 S+U Spandau hat wieder S-Bahn-Anschluss
Dezember_1999
 … als *.pdf
S+U noch ein Stück S-Bahn-Ring, nach Westhafen, geht in Betrieb
Jahre 2000 bis 2009
Jahr   Bemerkung
Mai_2000 Tram die Straßenbahn fährt wieder über den Alexanderplatz und direkt zum S+U-Bf. Warschauer Str.
Mai_2000
 … als *.pdf
S+U  
September_2000 S+U die U-Bahn fährt jetzt bis zum S-Bf. Pankow
September_2000
 … als *.pdf
Tram die Straßenbahn fährt jetzt von Buchholz bis Gyotstr.
Januar_2001
 … als *.pdf
S+U  
September_2001
 … als *.pdf
S+U der Nordring ist zwischen Schönhauser Allee und Gesundbrunnen geschlossen, von Pankow geht es jetzt auch wieder dorthin, die Verbindung Schönhauser Allee – Pankow bleibt bis 2003 außer Betrieb
September_2001
 … als *.pdf
S+U
Tram/
Bus
Schnellnetz: ein Liniennetz, in dem neben S+U-Bahn Linien auch die beschleunigten Straßenbahnlinien sowie die Expressbuslinien eingezeichnet sind
September_2001
 … als *.pdf
Tram neue Anordnung im Bereich U Luxemburgplatz
April_2002 S+U Nachtnetz von S+U-Bahn
Juni_2002
 … als *.pdf
S+U der S-Bahn-Ring ist geschlossen, der Nord-Süd-Tunnel für Sanierungen gesperrt
Juni_2002
 … als *.pdf
S+U
Tram/
Bus
Schnellnetz
Juni_2002 S die Zuggruppen
Oktober_2002 S+U Jetzt ist der Nord-Süd-Tunnel wieder eröffnet, das Ringkonzept greift
(bis auf die S 8); mit Verkaufsstellen der BVG
Oktober_2002
 … als *.pdf
S+U das offizielle Netz ab 13.10.2002
Oktober_2002 S die Zuggruppen mit Planungen
Dezember_2002 Regio das Regionalverkehrsnetz im Großraum Berlin
Dezember_2002 Regio das Regionalverkehrsnetz in Berlin/Brandenburg
Februar_2003
 … als *.pdf
S+U jetzt ist die Stadtbahn zwischen Berlin-Charlottenburg und Zoo gesperrt
Juni_2003
 … als *.pdf
S+U die Kurve Schönhauser Allee – Bornholmer Straße geht in neuer Form in Betrieb, die Umsteigemöglichkeiten zur Straßenbahn werden angegeben
Juni_2003 S+U Nachtnetz von S+U-Bahn
Dezember_2003
 … als *.pdf
S+U ab 14.12.2003, mit den Nachtlinien in der unteren Leiste
Dezember_2003
 … als *.pdf
Tram ab 14.12.2003, mit den Änderungen im Nordosten Berlins
Dezember_2003
 … als *.pdf
S+U ab 14.12.2003, Mobilitätsnetz
Dezember_2003
 … als *.pdf
Regio das Regionalverkehrsnetz in Berlin/Brandenburg ab 14.12.2003
April_2004
 … als *.pdf
S+U ab 19.04.2004, die Stadtbahn geht wieder zwischen Zoo und Charlottenburg in Betrieb
Juni_2004
 … als *.pdf
S+U ab 14.06.2004 gibt es wieder eine S 85 wegen Bauarbeiten in Pankow, die S-Bahn nach Teltow wird angekündigt
Juni_2004
 … als *.pdf
  ab 14.06.2004, Mobilitätsnetz
Juni_2004 (3,9MB !!) U/Tram/
Bus
Liniennetzentwurf ab Mitte Dezember mit den Metro-Linien
Juli 2004: Metro-Netz 2005 – Entwurf (*.pdf) Tram/
Bus
Entwurf des ab Dezember 2004 gültigen Metro-Netzes
Dezember_2004
 … als *.pdf
S+U ab 12.12.2004, ohne Metro-Linien
Dezember_2004
 … als *.pdf
S+U/
Metro
ab 12.12.2004 mit den Metro-Linien grau hinterlegt
Dezember_2004
 … als *.pdf
Tram/
Bus
Metro-Netz, gültig ab 12.12.2004
Dezember_2004
 … als *.pdf
Tram/
Metro
Metro-Tram+Tram-Netz, gültig ab 12.12.2004
Mai 2005 Tram Gleisnetz von www.berlin-straba.de
Juni 2005;
…als *.pdf
S+U/
Metro
ab 23.06.2005 mit den Metro-Linien grau hinterlegt
Juni 2005;
… als *.pdf
Tram/
Bus
Metro-Netz, gültig ab 23.06.2005
Juni_2005;
… als *.pdf
Tram/
Metro
Metro-Tram + Tram-Netz, gültig ab 23.06.2005
Juni_2005 Mobili-
tätsnetz
Das Netz mit Hinweisen zur Mobilität
Juli_2005
 … als *.pdf
S+U ab 04.07.2005 mit der Sperrung im Nord-Süd-Tunnel
September_2005
 … als *.pdf
S+U ab 12.09.2005 mit Bauarbeiten am Bf. Zoologischer Garten und in Pankow
September_2005;
auch als *.pdf
S+U/
Metro
ab 12.09.2005 mit Bauarbeiten am Bf. Zoologischer Garten und in Pankow mit den Metro-Linien grau hinterlegt
September_2005;
auch als *.pdf
Tram/
Bus
Metro-Netz, gültig ab 12.09.2005
Dezember_2005
 … als *.pdf
S+U ab 12.12.2005 – Ende der Baumaßnahmen auf der Stadtbahn und im Raum Potsdamer Platz
Dezember_2005;
 … als *.pdf
Tram/
Metro
ab 12.12.2005
Dezember_2005;
 … als *.pdf
S+U/
Metro
ab 12.12.2005
Dezember_2005;
auch als *.pdf
Tram/
Bus
Metro-Netz, gültig ab 12.12.2005
Juni 2006 S+U ab 28.05.2006
Juni 2006 S+U/
Metro
ab 28.05.2006, mit der verlängerten M10, die seit 28.05.2006 von der Eberswalder Str. zum Nordbahnhof fährt
Juni 2006 Tram/
Bus
Metro-Netz, gültig ab 28.05.2006
Juni 2006 Tram/
Metro
ab 28.05.2006
Juni 2006 U/Tram/
Bus
24-Stunden-Netz ab 28.05.2006
Juni 2006 Regio
Berlin
ab 28.05.2006
Juni 2006 Regio
Brandenb.
ab 28.05.2006
August 2006 Metro/
S+U
ab 18.08.2006, mit der verlängerten M10, die seit 28.05.2006 von der Eberswalder Str. zum Nordbahnhof fährt
Oktober 2006 S+U ab 12.10.2006
Dezember 2006 Regio
Brandenb.
ab 10.12.2006
Mai 2007 S Nachtnetz ab 29.05.2007
Mai 2007 S+U ab 29.05.2007 – mit Liniennummern der parallelen Regionalverkehrslinien
Mai 2007 Metro ab 29.05.2007
Mai 2007 Tram ab 29.05.2007 – M2 fährt jetzt auch zum Alex
Dezember 2007 Metro  
Dezember 2007 Tram  
Dezember 2008 Tram  
Dezember 2008 Metro  
Dezember 2008 S+U+R  
Dezember 2008 S+U  
Dezember 2008 Regio  
14.07.2009 S-Bahn Netzplan nach drastischen Einschränkungen bei der Berliner S-Bahn
20.07.2009 S+BVG S-Bahn Minimalnetz geht in Betrieb, zahlreiche Umfahrungstipps im Netzplan
03.08.2009 S+U+R S-Bahn stockt ihr Angebot ein wenig weiter auf
08.08.2009 Tram die U55 geht in Betrieb
08.08.2009 Metro die U55 geht in Betrieb
12.08.2009 S-Bahn S-Bahn Notnetz zur WM 2009
12.08.2009 S+U+R S-Bahn Notnetz zur WM 2009
31.08.2009 S-Bahn S-Bahn erweitert ihr Angebot wieder
31.08.2009 S+U+R S-Bahn erweitert ihr Angebot wieder
08.09.2009 S+U+R S-Bahn Notnetz ab 08.09.2009, da neuer Defekt (Bremszylinder) den größten Teil der Fahrzeugflotte lahm legt.
12.09.2009 S+U+R S-Bahn Notnetz ab 12.09.2009 mit teilweise Metrolinien und ausgekreuzten S-Bahn-Linien
30.09.2009 S+U+R S-Bahn erweitert ihr Angebot
12.10.2009 S+U+R S-Bahn erweitert ihr Angebot mit teilweise Metrolinien und ausgekreuzten S-Bahn-Linien
12.10.2009 S+U+R S-Bahn erweitert ihr Angebot
09.11.2009 S+U+R VBB Netz
09.11.2009 S+U S+U-Bahnnetz
16.11.2009 S+U+R S-Bahn erweitert ihr Angebot
23.11.2009 S+U+R S-Bahn erweitert ihr Angebot
13.12.2009 S+U+R  
13.12.2009 Tram  
13.12.2009 Metro  
13.12.2009 Regio Land Brandenburg
13.12.2009 ICE  
13.12.2009 EC/IC  
Jahre ab 2010
Jahr   Bemerkung
12.12.2010 S+U+R  
12.12.2010 Tram  
12.12.2010 Metro  
12.12.2010 Regio Land Brandenburg
12.12.2010 ICE  
12.12.2010 EC/IC  
01.05.2011 Metro  
05.09.2011 Tram  
11.12.2011 S+U+R Stadtgebiet Berlin
11.12.2011 Tram  
11.12.2011 Metro  
11.12.2011 Regio Land Brandenburg
11.12.2011 ICE  
11.12.2011 EC/IC  
02.05.2012 Regio Land Brandenburg
25.05.2012 S+U+R Stadtgebiet Berlin, mit diversen Baustellen
25.05.2012 Metro  
06.08.2012 Tram  
09.12.2012 Regio Land Brandenburg
09.12.2012 S+U+R Stadtgebiet Berlin
15.12.2013 Tram  
15.12.2013 Regio Land Brandenburg
15.12.2013 S+U+R Stadtgebiet Berlin
15.12.2013 ICE  
15.12.2013 EC/IC  
14.12.2014 Tram jetzt bis zum Berliner Hbf
14.12.2014 Regio Land Brandenburg
14.12.2014 S+U+R Stadtgebiet Berlin
14.12.2014 S+U+R Stadtgebiet Berlin mit Sperrung des S-Bahn-Tunnels
14.12.2014 ICE  
14.12.2014 EC/IC  
16.04.2015 S+U+R Stadtgebiet Berlin mit Sperrung der U-Bahn am Gleisdreieck und angekündigter Sperrung der Stadtbahn (Regional-u Fernverkehr)
29.08.2015 Tram Eröffnung der Strecken vom Nordbahnhof zum Berliner Hbf
13.12.2015 Regio Eröffnung des Regionalbahnhofes Ostkreuz, vorerst am Ring, also oben
13.12.2015 S+U+R  
13.12.2015 Tram Linientausch in Adlershof
11.12.2016 ICE  
11.12.2016 EC/IC  
11.12.2016 S+U+R  
11.12.2016 Regio  
11.12.2016 Tram  
29.05.2017 Tram  
11.2017 Fernbus FlixBus Netz
10.12.2017 S+U+R Inbetriebnahme Ostkreuz: S9 (und S3) wieder auf die Stadtbahn, weiterer Regionalbahnsteig in Betrieb (RE1, …)
10.12.2017 Regio Inbetriebnahme Ostkreuz
10.12.2017 ICE Schnellfahrstrecke Berlin – München verändert viele Linien zwischen Berlin, Leipzig, Halle, Erfurt, Nürnberg und Frankfurt/Main
10.12.2017 EC/IC  
Planungen
Planung Senatsplanungen, nachzulesen hier
2007 S Netz laut Bestellung/Planung der Länder/des VBB mit den Optionen 2010
2010 S Netz laut Verkehrsprognosen
2010 S die Zuggruppen mit Planungen, Stand Oktober 2002
2010 S die Zuggruppen mit Planungen 2015, Stand Dezember 2004
2030 ICE/IC Zielnetz von DB Fernverkehr für 2030, Stand März 2015