Bus: Linien

Bus, MetroBus, Expressbus: Linien

Änderungen ab 11.12.2016:
Diese Änderungen befinden unterhalb der Linientabellen hier auf der Seite

MetroBus http://www.bvg.de/de/Fahrinfo#tab-list-0-mb
M11 U Dahlem-Dorf <> S SchöneweideM19 S Grunewald <> S Halensee <> U Mehringdamm

M21 Rosenthal, Uhlandstraße <> S+U Jungfernheide

M27 S+U Pankow <> S+U Jungfernheide

M29 Grunewald, Roseneck <> U Hermannplatz

M32 S+U Rathaus Spandau <> Dallgow-Döberitz, Havelpark oder Staaken, Heidebergplan oder Staaken, Brunsbütteler Damm

M37 Spandau, Waldkrankenhaus <> Staaken, Hahneberg

M41 Sonnenallee/Baumschulenstraße <> S+U Hauptbahnhof

M44 Buckow-Süd, Stuthirtenweg <> S+U Hermannstraße

M45 Spandau, Johannesstift <> S+U Zoologischer Garten

M46 S+U Zoologischer Garten <> U Britz-Süd

M48 Zehlendorf, Busseallee <> Zehlendorf, Eiche <> S+U Alexanderplatz

M49 Heerstraße/Nennhauser Damm <> Staaken, Hahneberg <> S+U Zoologischer Garten

M76 U Walther-Schreiber-Platz <> S Lichtenrade

M77 U Alt-Mariendorf <> Marienfelde, Waldsassener Straße

M82 S+U Rathaus Steglitz <> Marienfelde, Waldsassener Straße

M85 S Lichterfelde Süd <> S+U Hauptbahnhof

Expressbus

http://www.bvg.de/de/Fahrinfo#tab-list-0-b

TXL Flughafen Tegel <> S+U Alexanderplatz (JetExpressBus)

X7 U Rudow <> Flughafen Schönefeld (JetExpressBus)

X9 Flughafen Tegel <> S+U Zoologischer Garten (JetExpressBus)

X10 S+U Zoologischer Garten <> Teltow, Rammrath-Brücke (oder S Teltow Stadt)

X11 U Krumme Lanke <> S Schöneweide

X21 Märkisches Viertel, Quickborner Straße <> U Jakob-Kaiser-Platz

X33 S+U Rathaus Spandau <> Märkisches Viertel, Wilhelmsruher Damm

X34 Kladow, Kaserne Hottengrund <> S+U Zoologischer Garten

X49 Staaken, Hahneberg <> S Messe Nord/ ICC

X54 S+U Pankow <> U Hellersdorf

X69 Marzahn-West, Köthener Straße <> S Köpenick <>  Köpenick, Müggelschlößchenweg

X76 (U Walther-Schreiber-Platz <>) U Alt-Mariendorf <> Lichtenrade, Nahariyastraße

X83 Königin-Luise-Straße/Clayallee <> Lichtenrade, Nahariyastraße (oder Marienfelde, Nahmitzer Damm

100-128

http://www.bvg.de/de/Fahrinfo#tab-list-0-b

100 S+U Zoologischer Garten <> S+U Alexanderplatz

101 U Turmstraße <> Zehlendorf, Sachtlebenstr.

104 Neu-Westend, Brixplatz <> Stralau, Tunnelstraße

106 U Seestraße <> Schöneberg, Lindenhof

107 (S+U Pankow <>) Niederschönhausen, Hermann-Hesse-Straße <> S Hermsdorf (oder Arkenberge)

108 S+U Lichtenberg <> Waldesruh, Mahlsdorfer Allee

109 Flughafen Tegel <> S+U Zoologischer Garten

110 S+U Zoologischer Garten <> U Oskar-Helene-Heim

112 S Nikolassee <> Marienfelde, Nahmitzer Damm

114 S Wannsee > Heckeshorn > S Wannsee

115 (Spanische Allee/Potsdamer Chaussee <>) Düppel-Süd, Neuruppiner Straße <> U Fehrbelliner Platz

118 Berlin, Rathaus Zehlendorf <> Berlin, Steinstücken (<> Potsdam, Drewitz Stern-Center)

120 Märkisches Viertel, Wilhelmsruher Damm <> S+U Hauptbahnhof

122 U Kurt-Schumacher-Platz <> Waidmannslust, Titiseestraße

123 (Mitte, Robert-Koch-Platz <>) S+U Hauptbahnhof <> Saatwinkler Damm/Mäckeritzwiesen

124 Buchholz-West, Aubertstraße <> Alt-Heiligensee

125 U Osloer Straße <> Frohnau, Invalidensiedlung

128 Flughafen Tegel <> U Osloer Straße

130-168

http://www.bvg.de/de/Fahrinfo#tab-list-0-b

130 (U Ruhleben <>) S Stresow <> Spandau, Waldkrankenhaus oder Spandau, Westerwaldstraße

131 U Ruhleben <> Spandau, Im Spektefeld

133 Alt-Heiligensee <> U Haselhorst

134 Wasserwerk Spandau <> Kladow, Hottengrund

135 S+U Rathaus Spandau <> Alt-Kladow

136 Gatower Straße/Heerstraße <> S Hennigsdorf

137 Spandau, Freudstraße <> Staaken, Reimerweg

139 Hakenfelde, Werderstraße <> S Messe Nord/ICC

140 S+U Tempelhof <> S Ostbahnhof

142 (U Leopoldplatz >) S+U Hauptbahnhof > S Ostbahnhof

147 (S Ostbahnhof <>) U Märkisches Museum <> S+U Hauptbahnhof

150 U Osloer Straße <> S Buch

154 Buchholz-West, Aubertstraße <> U Elsterwerdaer Platz (oder S Marzahn)

155 Weißensee, Piesporter Straße <> Wilhelmsruh, Fontanestraße

156 (S Storkower Straße <> Prenzlauer Berg, Michelangelostraße <>) S Prenzlauer Allee <> Stadion Buschallee/Hansastraße

158 (Prenzlauer Allee/Ostseestraße oder) Heinersdorf, Am Wasserturm <> Alt-Blankenburg (<> S Buch)

160 Schöneweide, Hasselwerderstraße <> Altglienicke, Siriusstraße

161 Schöneiche, Dorfaue <> S Erkner

162 (Schloßplatz Köpenick -) S Adlershof <> U Rudow

163 (S Schöneweide <> S Adlershof <>) S Grünau <> S Flughafen Berlin-Schönefeld

164 S Köpenick <> Flughafen Schönefeld

166 S Schöneweide > S Treptower Park > S Schöneweide

167 U Boddinstraße <> Köpenick, Müggelschlößchenweg

168 Alt-Schmöckwitz <> Rauchfangswerder, Moßkopfring

169 U Elsterwerdaer Platz <> Müggelheim, Odernheimer Str. oder Alt-Müggelheim

170-197

http://www.bvg.de/de/Fahrinfo#tab-list-0-b

170 S+U Rathaus Steglitz <> Baumschulenstraße/Fähre

171 U Hermannplatz <> Flughafen Schönefeld

172 U Rudow <> S Lichtenrade/Blohmstraße

175 Ringlinie: S Lichtenrade> Nahariyastraße > S Lichtenrade (> Illigstraße > S Schichauweg > S Lichtenrade)

179 U Alt-Mariendorf <> Buckow, Gerlinger Straße

181 U Walther-Schreiber-Platz <> Britz, Kielingerstraße

184 (S Südkreuz <>) S+U Tempelhof <> Teltow, Warthestraße

186 S Grunewald <> S Lichterfelde Süd

187 U Turmstraße <> Lankwitz, Halbauer Weg

188 S+U Rathaus Steglitz <> Lichterfelde, Appenzeller Straße

190 U Elsterwerdaer Platz <> S Wuhlheide (<> Innovationspark Wuhlheide)

191 S Marzahn <> S+U Wuhletal

192 S Friedrichsfelde Ost <> S Marzahn

194 U Hermannplatz <> Marzahn, Helene-Weigel-Platz

195 S Marzahn <> Kaulsdorf, Myslowitzer Straße

197 S Mahlsdorf <> Falkenberg (oder Hohenschönhausen, Prerower Platz)

200-249

http://www.bvg.de/de/Fahrinfo#tab-list-0-b

200 S+U Zoologischer Garten <> Prenzlauer Berg, Michelangelostraße

204 S Südkreuz <> S+U Zoologischer Garten

218 Messedamm/ZOB/ICC <> Pfaueninsel

220 Frohnau, Hainbuchenstraße <> Humboldt-Klinikum (<> U Alt-Tegel)

221 Märkisches Viertel, Märkische Zeile oder Wilhelmsruher Damm <> U Leopoldplatz

222 Tegelort <> Alt-Lübars

234 Ringlinie: Alt-Kladow > Lanzendorfer Weg > Alt-Kladow

236 Gatower Straße/Heerstraße <> U Haselhorst

237 S+U Rathaus Spandau <> Staaken, Isenburger Weg

240 S Ostbahnhof <> S Storkower Straße

245 S+U Zoologischer Garten <> Robert-Koch-Platz

246 U Friedrich-Wilhelm-Platz <> S+U Hermannstraße (<> Neuköllnische Allee/Forsthausallee)

247 U Leopoldplatz <> S Nordbahnhof

248 (U Breitenbachplatz <>) S Südkreuz <> S Ostbahnhof

249 S+U Zoologischer Garten <> Grunewald, Roseneck

250-296

http://www.bvg.de/de/Fahrinfo#tab-list-0-b

250 (U Franz-Neumann-Platz <>) U Vinetastraße <> Niederschönhausen, Buchholzer Straße

251 (Buch, Pölnitzweg <>) S Buch <> Buch, Zepernicker Straße

255 Weißensee, Schwarzelfenweg <> U Osloer Straße

256 Siedlung Wartenberg <> S+U Lichtenberg / Siegfriedstraße (<> Zentralfriedhof Friedrichsfelde)

259 (Buchholz-Wet, Aubertstraße <>) S Buch <> Stadion Buschallee/Hansastraße

260 S Adlershof <> U Rudow

263 S Grünau <> Schönefeld, Elly-Beinhorn-Ring (oder Waltersdorf, Berliner Straße)

265 (U Stadtmitte<>) U Märkisches Museum <> S Schöneweide

269 U Kaulsdorf-Nord <> S Köpenick <> Köpenick, Müggelschlößchenweg

271 Ringlinie: U Rudow > Rudow, Gockelweg > U Rudow

275 Kirchhainer Damm/Stadtgrenze <> S Lichtenrade

277 S Plänterwald <> Marienfelde, Stadtrandsiedlung

282 U Breitenbachplatz <> Mariendorf, Dardanellenweg

283 S+U Rathaus Steglitz <> S Marienfelde (<> Marienfelde, Daimlerstraße)

284 (S+U Rathaus Steglitz <>) S Lankwitz <> S Lichterfelde Süd

285 Dahlem, Am Waldfriedhof <> S+U Rathaus Steglitz

291 S Marzahn <> S+U Wuhletal

294 (Falkenberg <>) Hohenschönhausen, Seehausener Straße <> Hohenschönhausen, Gehrenseestraße (<> Hohenschönhausen, Marzahner Straße)

296 S+U Lichtenberg <> S Karlshorst

309-349

http://www.bvg.de/de/Fahrinfo#tab-list-0-b

309 U Wilmersdorfer Straße <> Schlosspark-Klinik

312 – S-Bahnhof Nikolassee <> Strandbad Wannsee (Saison-Linie zum Strandbad)

316 S Wannsee <> Potsdam, Glienicker Brücke

318 S Wannsee <> Wannsee, Hahn-Meitner-Platz

320 Ringlinie: U Paracelsus-Bad > Reinickendorf, Montanstraße > U Paracelsus-Bad

322 U Paracelsus-Bad <> Waidmannslust, Titiseestraße

324 Alt-Heiligensee <> Konradshöhe, Falkenplatz

326 Ringlinie: S Hermsdorf > Veltheimstraße/Schildower Straße> S Hermsdorf

327 U Leopoldplatz <> S Schönholz

334 Hohengatow, Waldschluchtpfad <> Gatow, Habichtswald

337 Falkensee, Bahnhof <> S+U Rathaus Spandau

344 S+U Hermannstraße <> U Hermannplatz

347 (S Ostbahnhof <>) S+U Warschauer Straße <> Stralau, Tunnelstraße

349 S Grunewald <> U Theodor-Heuss-Platz

350-399

http://www.bvg.de/de/Fahrinfo#tab-list-0-b

350 Alt-Karow <> S Karow <> Karow-Nord, Hofzeichendamm

351 Klinikum Buch <> S Buch

353 S Buch <> Lindenberger Weg/Stadtgrenze (<> Campus Buch)

363 S Grünau <> Krankenhaus Hedwigshöhe

369 Müggelheim/Dorf <> Gosen, Eiche

371 Ringlinie: U Rudow > Lieselotte-Berger-Platz > U Rudow

372 Ringlinie: U Rudow > Rudow, Lettberger Straße > U Rudow

373 Ringlinie: U Rudow > Gropiusstadt, Hugo-Heimann-Straße > U Rudow

380 S+U Rathaus Steglitz <> Lichterfelde, Saaleckplatz

390 S Ahrensfelde > Eiche > Mehrow > S Ahrensfelde

395 S Mahlsdorf > U Hönow > S Mahlsdorf

396 (S Nöldnerplatz <>) Friedrichsfelde, Mellenseestraße <> S Karlshorst

398 S Mahlsdorf <> U Elsterwerdaer Platz

399 Ringlinie: S Kaulsdorf > Kaulsdorf, Grottkauer Staße > S Kaulsdorf

Nachtlinien

http://www.bvg.de/de/Fahrinfo#tab-list-0-b

N1 S+U Warschauer Straße <> S+U Zoologischer Garten

N2 (U Ruhleben <>) S+U Zoologischer Garten <> S Hackescher Markt (<> S+U Pankow)

N3 U Wittenbergplatz <> S Mexikoplatz

N5 S Hackescher Markt <> Hellersdorf, Riesaer Straße

N6 U Alt-Tegel <> U Alt-Mariendorf

N7 (S+U Rathaus Spandau <>) U Rudow <> Flughafen Schönefeld

N8 Märkisches Viertel, Wilhelmsruher Damm <> S+U Hermannstraße

N9 U Osloer Straße <> S+U Rathaus SteglitzN10 S+U Zoologischer Garten <> Zehlendorf, Sachtlebenstraße

N16 (Zehlendorf Eiche <>) S Wannsee <> S Potsdam Hauptbahnhof

N20 Frohnau, Hainbuchenstraße <> S+U Hauptbahnhof

N22 Tegelort <> Alt-Lübars

N23 Saatwinkler Damm/Mäckeritzwiesen <> U Rohrdamm

N24 Märkisches Viertel, Wilhelmsruher Damm <> S Heiligensee

N25 S Tegel <> Hermsdorfer Damm/Berliner Straße

N26 U Seestraße <> S+U Zoologischer Garten

N30 S+U Rathaus Spandau <> Spandau, Westerwaldstraße

N33 U Alt-Tegel <> U Haselhorst

N34 Hakenfelde, Aalemannufer <> Kladow, Kaserne Hottengrund

N35 Alt-Kladow <> Groß-Glienicke, Gutsstraße

N39 U Rohrdamm <> Hakenfelde, Mertensstraße

Nähere Informationen zum Haustür-Service der Linie N39

N40 U Turmstraße <> Friedrichhain, Wühlischplatz

N42 U Theodor-Heuss-Platz <> S+U Alexanderplatz

N50 U Tierpark <> Buchholz-West, Hugenottenplatz

N52 U Osloer Straße <> Niederschönhausen, Pastor-Niemöller-Platz

N53 Niederschönhausen, Pastor-Niemöller-Platz <> Märkisches Viertel, Wilhelmsruher Damm

Nähere Informationen zum Haustürservice der Linie N53

N56 U Magdalenenstraße > Wartenberg, Hagenower Ring > U Magdalenenstraße

N58 Prenzlauer Promenade/Am Steinberg <> S Buch

N60 S Adlershof <> Flughafen Schönefeld

Nähere Informationen zum Haustür-Service der Linie N60

N61 (S Rahnsdorf <>) Rahnsdorf/Waldschänke <> Hessenwinkel, Dämeritzstraße

N62 Bohnsdorf, Waltersdorfer Straße/Parchwitzer Straße <> Wendenschloß

Nähere Informationen zum Haustür-Service der Linie N62

N65 S Hackescher Markt <> Köpenick, Müggelschlößchenweg

N67 S Schöneweide <> Rahnsdorf/Waldschänke

N68 S Adlershof <> Alt-Schmöckwitz

Nähere Informationen zum Haustür-Service der Linie N68

N70 Sonnenallee/Baumschulenstraße <> Baumschulenstraße/Neue Krugallee

N79 S Plänterwald <> U Alt-Mariendorf

N81 U Walther-Schreiber-Platz <> Lichtenrade, Nahariyastraße

N84 (S+U Tempelhof <>) U Alt-Tempelhof – Zehlendorf Eiche

N88 S+U Rathaus Steglitz <> S Lichterfelde Süd

N90 S+U Wuhletal <> Schloßplatz Köpenick

N91 S+U Wuhletal <> Marzahn, Boschpoler Straße

Linie verkehrt mit Haustür-Service

N94 U Hermannplatz <> U Magdalenenstraße

N95 S+U Wuhletal <> Hellersdorf, Riesaer Straße

Linie verkehrt mit Haustür-Service

N97 Falkenberger Chaussee/Prendener Straße <> Marzahn-Nord, Barnimplatz

Linie verkehrt mit Haustür-Service

Änderungen ab 11.12.2016:

  •  M11 U Dahlem-Dorf ◂▸ S Schöneweide

Haltestellenumbenennung. Die Haltestelle Wutzkyallee wird in Wutzkyallee/Fritz-Erler-Allee umbenannt, um Verwechslungen mit dem U-Bahnhof Wutzkyallee zu vermeiden.

  •  M45 Spandau, Johannesstift ◂▸ S+U Zoolog. Garten

Taktverdichtung. Der 6/7/7-Minuten-Takt auf der Linie M45 wird wegen der gestiegenen Nachfrage auf einen reinen 6-Minuten-Takt verdichtet (Mo bis Fr ca. 6 bis 20 Uhr).

  •  M48 Zehlendorf, Busseallee ◂▸ Zehlendorf Eiche    ◂▸ S+U Alexanderplatz

Haltestellenumbenennung. Die Haltestelle Varian-Fry-Str. wird in Varian-Fry-Str./Potsdamer Platz umbenannt. Diese
Umbenennung folgt einem vielfach geäußerten Wunsch, da der Zentrumsbereich beiderseits der Haltestelle mit dem Potsdamer Platz assoziiert wird.

  •  M85 S Lichterfelde Süd ◂▸ S+U Rathaus Steglitz    ◂▸ S+U Hauptbahnhof

Haltestellenumbenennung. Die Haltestelle Varian-Fry-Str. wird in Varian-Fry-Str./Potsdamer Platz umbenannt. Diese Umbenennung folgt einem vielfach geäußerten Wunsch, da der Zentrumsbereich beiderseits der Haltestelle mit dem Potsdamer Platz assoziiert wird.

  •  X10 S+U Zoolog. Garten ◂▸ Teltow, Rammrath-Brücke   (oder S Teltow Stadt)

Betriebszeitenausweitung. Mo bis Sa wird die Betriebszeit um eine Stunde von ca. 21:30 Uhr bis 22:30 Uhr verlängert (Fahrten Richtung Innenstadt nur bis U Adenauerplatz).

  •  X11 U Krumme Lanke ◂▸ S Schöneweide     (oder Gesundheitszentrum)

Betriebszeitenausweitung. Mo bis Sa wird die Betriebszeit zwischen S Schöneweide und S Lichterfelde Ost um zwei Stunden von ca. 20:30 Uhr bis 22:30 Uhr verlängert.

  •  X33 S+U Rathaus Spandau       ◂▸ Märkisches Viertel, Wilhelmsruher Damm

Betriebszeitenausweitung. Der Betriebsbeginn erfolgt samstags um ca. 7 Uhr (bisher ca. 9 Uhr) und sonntags um ca. 9 Uhr (bisher ca. 10 Uhr).

  •  X34 Kladow, Kaserne Hottengrund      ◂▸ S+U Zoologischer Garten

Linienverlängerung. Mit dem Umbau der Endhaltestelle Hottengrund fahren die Linien X34 und N34 eine Station über das Ziel Kaserne Hottengrund hinaus und enden wie die Linie 134 an der Haltestelle Hottengrund. Aufgrund der Platzverhältnisse beginnen sie wie bisher Kaserne Hottengrund

  •  X69 Marzahn-West, Köthener Str.      ◂▸ Köpenick, Müggelschlößchenweg

Änderung der Linienführung. Die Linie X69 wird von Müggelheim bis in das Salvador-Allende-Viertel zurückgezogen und fährt in Köpenick zukünftig nicht mehr über die Seelenbinderstraße, sondern neu durch die Friedrichshagener Straße. Die Haltestelle Bahnhofstr./Seelenbinderstr. wird jetzt in beiden Richtungen bedient. Die Haltestellen Mandrellaplatz und Brandenburgplatz werden nicht mehr bedient (hier hält jetzt Bus 169), stattdessen hält die Linie X69 an den Haltestellen Puchanstr. und Bellevuepark.
Die Linie wird zur Endhaltestelle Müggelschlößchenweg geführt. Die Verbindung nach Müggelheim übernimmt die neue Linie 169. Die Haltestelle Lammersdorfer Weg wird nicht mehr mit der Linie X69 bedient. Durch die neue Linienführung wird die ExpressBus-Charakteristik gestärkt und der gestiegenen Nachfrage aus dem Müggelschlößchenweg Rechnung getragen. Es wird Mo bis Fr von 6 bis 21, Sa von 9 bis 21 und So von 10 bis 19 Uhr ein 20-Minuten-Takt angeboten.
Haltestellenumbenennung. Die Haltestelle Kienbergstr./ Gärten der Welt wird in Blumberger Damm/Gärten der Welt umbenannt. Zum einen entspricht diese Bezeichnung der Benennung des Zugangs zum IGA-Gelände, zum anderen können Verwechslungen mit dem neu benannten Bahnhof U Kienberg (Gärten der Welt) vermieden werden.

  •  X83 Königin-Luise-Str./Clayallee      ◂▸ Lichtenrade, Nahariyastr.

Haltestellenumbenennung. Die Haltestelle Museen Dahlem wird in Edwin-Redslob-Str. umbenannt. Diese Umbenennung wird notwendig, da im Januar 2017 annähernd alle Museen diesen Standort verlassen und in das Humboldtforum ziehen.

  •  104 Neu-Westend, Brixplatz ◂▸ Stralau, Tunnelstr.

Haltestellenumbenennung. Die Bushaltestellen U Blissestr. und U Blissestr./Fechnerstr. im Bereich der Kreuzung Berliner Straße und Uhlandstraße erhalten den Namen U Blissestr./ Uhlandstr. Dies dient u.a. dazu, zu verdeutlichen, welche Haltestellen an einem Kreuzungsbereich nahe beieinander liegen.

  •  110 S+U Zoologischer Garten ◂▸ U Oskar-Helene-Heim

Bahnhofsumbenennung. Der Bahnhof U Thielplatz wird in U Freie Universität (Thielplatz) umbenannt.

  •  114 S Wannsee ▸ Heckeshorn ▸ S Wannsee

Taktverdichtung. Auf der Linie 114 wird Mo bis Fr von ca. 7:30 bis 17 Uhr ein 10-Minuten-Takt angeboten. Bisher bestand dieser nur zwischen ca. 7:30 bis 9 und ca. 16 bis 17 Uhr. Der Ferienfahrplan entfällt zukünftig.

  •  122 U Kurt-Schumacher-Platz      ◂▸ Waidmannslust, Titiseestr.

Ferienfahrpläne. In den kleinen Ferien (alle Ferien außer den Sommerferien) wird kein Ferienfahrplan mit einem reduzierten Angebot mehr gefahren.

  •  136 Gatower Str./Heerstr. ◂▸ S Hennigsdorf

Zusätzliche Haltestellen. Im Hennigsdorfer Ortszentrum werden die Haltestellen Stauffenbergstr. (nur in Fahrtrichtung Hennigsdorf) und Poststr. (nur in Fahrtrichtung Spandau) neu eingerichtet. Der Linienweg ändert sich hierbei nicht.

  •  147 (S Ostbahnhof ◂▸) U Märkisches Museum    ◂▸ S+U Hauptbahnhof

Betriebszeitenausweitung. Zwischen S Ostbahnhof und U Märkisches Museum wird die Betriebszeit Mo bis Fr auf ca. 6 bis 20 Uhr (bisher ca. 7 bis 18 Uhr) und Sa auf ca. 9 bis 20 Uhr (bisher ca. 10 bis 18 Uhr) ausgedehnt.

  •  162 (Schloßplatz Köpenick ◂▸) S Adlershof ◂▸ U Rudow

Verlängerte Linienführung. Mo bis Fr von ca. 6 bis 20 Uhr wird die Linie 162 im 20-Minuten-Takt von S Adlershof bis Schloßplatz Köpenick verlängert. Sie fährt parallel zur Linie 164 und stellt gemeinsam mit dieser Linie in den genannten Betriebszeiten einen 10-Minuten-Takt her. Die Maßnahme dient der Angebotsverdichtung zwischen Schloßplatz Köpenick und S Adlershof.

  •  164 S Köpenick ◂▸ Flughafen Schönefeld (Airport)

Verkürzte Linienführung. Die Linie 164 wird vom S Kaulsdorf zum S Köpenick zurückgezogen. Nach S Kaulsdorf fährt dafür zukünftig die Linie 269. Die Maßnahme dient der Betriebsstabilisierung bzw. der Reduzierung von Verspätungen.

  •  169 U Elsterwerdaer Platz ◂▸ Müggelheim, Odern-   heimer Str. oder Alt-Müggelheim

Neue Linie. Zwischen U Elsterwerdaer Platz und Odernheimer Str. wird die Linie 169 neu eingeführt. Mit nur geringen Abweichungen (Linie fährt in beiden Fahrtrichtungen über Kaulsdorfer Straße und Gehsener Straße) verkehrt die Linie auf dem genannten Abschnitt entsprechend der Linienführung der bisherigen Linie X69, hält aber an allen Haltestellen. Die Linie verkehrt Mo bis Fr von 4:30 bis 0:30 Uhr, Sa von 5:30 bis 0:30 Uhr und So von 7 bis 0:30 Uhr. Der Grundtakt ist ein 20-Minuten-Takt, der zwischen U Elsterwerdaer Platz und Müggelheim/ Dorf Mo bis Fr von 6 bis 9:30 und von 12 bis 20 Uhr sowie Sa von 10 bis 18 Uhr auf einen 10-Minuten-Takt verdichtet wird. Im Sommerhalbjahr wird auch sonntags zwischen S Köpenick und Müggelheim/Dorf in der Zeit von 10 bis 18 Uhr ein 10-MinutenTakt angeboten. Die neue Linie dient der Verbesserung des Angebots zwischen U Elsterwerdaer Platz und S Köpenick.

  •  175 Ringlinie: S Lichtenrade ▸ Nahariyastr. ▸ S Lichten-  rade (▸ Illigstr. ▸ S Schichauweg ▸ S Lichtenrade)

Betriebszeitenausweitung. Der Betriebsbeginn auf der Schleifenfahrt S Lichtenrade ▸ S Schichauweg ▸ S Lichtenrade wird Mo bis Fr von 7 Uhr auf 5:30 Uhr vorgezogen. Angeboten wird ein 20-Minuten-Takt.

  •  184 (S Südkreuz ◂▸) S+U Tempelhof      ◂▸ Teltow, Warthestr.

Taktverdichtung. Der 20-Minuten-Takt zwischen S Lichterfelde Ost und Lindenstr. wird an allen Betriebstagen um etwa eine Stunde ausgedehnt und geht nun erst um ca. 21 Uhr in einen 60-Minuten-Takt über. Außerdem beginnt montags bis freitags der 10-Minuten-Takt zwischen S+U Tempelhof und Oberhofer Platz eine Stunde früher (also um ca. 6 Uhr, statt bisher 7 Uhr).

  •  187 U Turmstr. ◂▸ Lankwitz, Halbauer Weg

Taktverdichtung. Auf der Linie 187 wird samstags zwischen U Bülowstr. und Lankwitz Kirche zwischen ca. 11 und 20 Uhr ein 10-Minuten-Takt angeboten. Die am U Bülowstr. endenden Fahrten werden bis U Kurfürstenstr. geführt. Bisher bestand ein 10-Minuten-Takt samstags zwischen S+U Innsbrucker Platz und Lankwitz Kirche zwischen ca. 11 und 19 Uhr.
Sonntags wird neu ein 10-Minuten-Takt zwischen U Bülowstr. und Insulaner von ca. 12 bis 20 Uhr eingeführt. Bisher besteht ein durchgehender 20-Minuten-Takt.

  •  194 U Hermannplatz ◂▸ Marzahn, Helene-Weigel-Platz

Taktverdichtung. Sonntags wird zwischen den Haltestellen U Hermannplatz und S Friedrichsfelde Ost von ca. 11 bis 19 Uhr ein 10-Minuten-Takt eingeführt (bisher durchgehend 20-Minuten-Takt).
Haltestellenumbenennung. Die Haltestelle Marzahner Chaussee wird umbenannt in Zur Alten Börse. Dies dient der besseren Orientierung, da die Buslinie die Marzahner Chaussee auf langer Strecke durchfährt. Bisher war die Benennung nach der Str. „Zur Alten Börse“ nicht möglich, da die Querstraße erst kürzlich diesen Namen erhalten hat.

  •  195 S Marzahn ◂▸ Kaulsdorf, Myslowitzer Str.

Haltestellenumbenennung. Die Haltestelle Gärten der Welt wird in Eisenacher Str./Gärten der Welt umbenannt. Der Grund dafür ist, dass der Zugang zu den Gärten der Welt in der Eisenacher Str. keine hervorgehobene Bedeutung mehr aufweist und gleichberechtig mit den Zugängen im Blumberger Damm und der Hellersdorfer Str. sein wird.

  •  197 S Mahlsdorf ◂▸ Falkenberg      oder Hohenschönhausen, Prerower Platz

Haltestellenumbenennung. Die Bushaltestellen am U-Bahnhof Neue Grottkauer Str. werden anlässlich dessen Umbenennung
(siehe U5) in U Kienberg umbenannt. Der beim U-Bahnhof hinzugefügte Untertitel „Gärten der Welt“ entfällt hier, da der Zugang zum IGA-Gelände von der nächsten Bushaltestelle (siehe Umbenennung der Haltestelle Hellersdorfer Eck) günstiger ist.
Haltestellenumbenennung. Die Haltestelle Hellersdorfer Eck wird in Hellersdorfer Str./Gärten der Welt umbenannt, da in unmittelbarer Nähe zu dieser Haltestelle einer der Eingänge zum IGA-Gelände angelegt wird.

  •  200 S+U Zoologischer Garten ◂▸ Prenzlauer Berg,    Michelangelostr.

Haltestellenumbenennung. Die Haltestelle Varian-Fry-Str. wird in Varian-Fry-Str./Potsdamer Platz umbenannt. Diese Umbenennung folgt einem vielfach geäußerten Wunsch, da der Zentrumsbereich beiderseits der Haltestelle mit dem Potsdamer Platz assoziiert wird.

  •  221 Märk. Viertel, Märkische Zeile oder Märk. Viertel,   Wilhelmsruher Damm ◂▸ U Leopoldplatz

Ferienfahrpläne. In den kleinen Ferien (alle Ferien außer den Sommerferien) wird kein Ferienfahrplan mit einem reduzierten Angebot mehr gefahren.

  •  248 (U Breitenbachplatz ◂▸) S Südkreuz     ◂▸ S+U Warschauer Str.

Taktverdichtung. Der 10-Minuten-Takt zwischen S Südkreuz und S Ostbahnhof wird Mo bis Fr auf einen durchgehenden Zeitraum von ca. 6:30 Uhr bis 19 Uhr verdichtet (bisher 6:30 bis 9:30 und 13 bis 18 Uhr). Samstags wird der 10-Minuten-Takt neu zwischen S Südkreuz und S Ostbahnhof im Zeitraum 10:30 bis 19 Uhr eingeführt.

  •  249 S+U Zoologischer Garten ◂▸ Grunewald, Roseneck

Haltestellenumbenennung. Die Haltestelle U Blissestr. erhält den Namen U Blissestr./Uhlandstr.

  •  250 (U Franz-Neumann-Platz ◂▸) U Vinetastr.     ◂▸ Niederschönhausen, Buchholzer Str.

Haltestellenumbenennung. Die Haltestelle Charlottenstr./ Beuthstr. wird in Selma-und-Paul-Latte-Platz umbenannt. Der von Beuthstraße, Charlottenstraße und Buchholzer Straße umschlossene Platz war bisher namenlos und erhält im Jahr 2016 die Bezeichnung „Selma-und-Paul-Latte-Platz“. Da die Haltestelle im Verlauf der Buchholzer Straße direkt an diesem Platz liegt, führt eine Benennung nach dem Platz zu einer besseren räumlichen Zuordnung.

  • 256 Siedlung Wartenberg       ◂▸ Zentralfriedhof Friedrichsfelde

Betriebszeitenausweitung. Samstags und sonntags wird die Linie von S+U Lichtenberg/Siegfriedstr. bis Zentralfriedhof verlängert – samstags in der Zeit von 8 bis 21 Uhr und sonntags in der Zeit von 9 bis 21 Uhr.

  •  259 (Buchholz-West, Aubertstr. ◂▸) S Buch     ◂▸ Stadion Buschallee/Hansastr.

Haltestellenumbenennung. Die Haltestelle Lindenberger Weg Süd wird in Klinikum Buch/Südeingang umbenannt. Da im Lindenberger Weg in der Hauptverkehrszeit ein deutlich dichteres Bus-Angebot herrscht, als am Haupteingang des Klinikums, wird mit dem neuen Haltestellennamen auf die Erreichbarkeit des Klinikums über den Südeingang hingewiesen.

  •  265 (U Stadtmitte/Leipziger Str. ◂▸)      U Märkisches Museum ◂▸ S Schöneweide

Betriebszeitenausweitung. Die Linie wird sonntags in der Zeit von ca. 12 bis 19 Uhr von ihrem derzeitigen Endpunkt Elsenstr./S Treptower Park bis U Märkisches Museum verlängert.

  •  269 U Kaulsdorf-Nord       ◂▸ Köpenick, Müggelschlößchenweg

Änderung der Linienführung. Die Linie 269 fährt nicht mehr zwischen den Haltestellen Heerstr./Chemnitzer Str. und U Elsterwerdaer Platz. Nördlich der Haltestelle Heerstr./Chemnitzer Str. verkehrt die Linie nun nach S Kaulsdorf auf der Strecke, die bisher durch die Linie 164 bedient wurde. Außerdem wird die Linie ab S Kaulsdorf bis U Kaulsdorf-Nord verlängert.

  •  309 U Wilmersdorfer Str. ◂▸ Schlosspark-Klinik

Betriebszeitenausweitung. Das Betriebsende wird nun an allen Tagen um ca. 22 Uhr sein (bisher ca. 21 Uhr).

  •  310 U Wilmersdorfer Str. ◂▸ U Blissestr.

Haltestellenumbenennung. Die Bushaltestellen U Blissestr. und U Blissestr./Fechnerstr. im Bereich der Kreuzung Berliner Straße und Uhlandstraße erhalten den Namen U Blissestr./ Uhlandstr. Dies dient u.a. dazu, zu verdeutlichen, welche Haltestellen an einem Kreuzungsbereich nahe beieinander liegen.

  •  353 (Buch, Pölnitzweg ◂▸) S Buch ◂▸ Lindenberger    Weg/Stadtgrenze (◂▸ Campus Buch)

Haltestellenumbenennung. Die Haltestelle Lindenberger Weg Süd wird in Klinikum Buch/Südeingang umbenannt. Da im Lindenberger Weg in der Hauptverkehrszeit ein deutlich dichte
res Bus-Angebot herrscht, als am Haupteingang des Klinikums, wird mit dem neuen Haltestellennamen auf die Erreichbarkeit des Klinikums über den Südeingang hingewiesen.

  •  N2 (U Ruhleben ◂▸) S+U Zoologischer Garten    ◂▸ S Hackescher Markt (◂▸ S+U Pankow)

Haltestellenumbenennung. Die Haltestelle Varian-Fry-Str. wird in Varian-Fry-Str./Potsdamer Platz umbenannt. Diese Umbenennung folgt einem vielfach geäußerten Wunsch, da der Zentrumsbereich beiderseits der Haltestelle mit dem Potsdamer Platz assoziiert wird.

  •  N3 U Wittenbergplatz ◂▸ S Mexikoplatz

Bahnhofsumbenennung. Der Bahnhof U Thielplatz wird in U Freie Universität (Thielplatz) umbenannt.
Haltestellenumbenennung. Die Haltestelle Museen Dahlem wird in Edwin-Redslob-Str. umbenannt. Diese Umbenennung wird notwendig, da im Januar 2017 annähernd alle Museen diesen Standort verlassen und in das Humboldtforum ziehen.

  •  N5 S Hackescher Markt ◂▸ Hellersdorf, Riesaer Str.

Haltestellenumbenennung. Die Bushaltestellen am U-Bahnhof Neue Grottkauer Str. werden anlässlich dessen Umbenennung (s.o.) in U Kienberg umbenannt. Der beim U-Bahnhof hinzugefügte Untertitel „Gärten der Welt“ entfällt hier, da der Zugang zum IGA-Gelände von der nächsten Bushaltestelle (siehe Umbenennung der Haltestelle Hellersdorfer Eck) günstiger ist.
Haltestellenumbenennung. Die Haltestelle Hellersdorfer Eck wird in Hellersdorfer Str./Gärten der Welt umbenannt, da in unmittelbarer Nähe zu dieser Haltestelle einer der Eingänge zum IGA-Gelände angelegt wird.

  •  N7 (S+U Rathaus Spandau ◂▸) U Rudow     ◂▸ Flughafen Schönefeld (Airport)

Haltestellenumbenennung. Die Haltestelle Wutzkyallee wird in Wutzkyallee/Fritz-Erler-Allee umbenannt, um Verwechslungen mit dem U-Bahnhof Wutzkyallee zu vermeiden.
Haltestellenumbenennung. Die Bushaltestellen U Blissestr. und U Blissestr./Fechnerstr. im Bereich der Kreuzung Berliner Straße und Uhlandstraße erhalten den Namen U Blissestr./ Uhlandstr. Dies dient u.a. dazu, zu verdeutlichen, welche Haltestellen an einem Kreuzungsbereich nahe beieinander liegen.

  •  N8 Märkisches Viertel, Wilhelmsruher Damm    ◂▸ S+U Hermannstr.

Taktverdichtung. Auf Grund der hohen Nachfrage wird der Takt auf dem Abschnitt U Hermannplatz ◂▸ U Osloer Str. in der Zeit von ca. 0:30 bis 2 Uhr an allen Betriebstagen (also Nächte So/Mo bis Do/Fr) auf einen 10-Minuten-Takt verdichtet (bisher 15-Minuten-Takt).

  •  N34 Hakenfelde, Aalemannufer      ◂▸ Kladow, Hottengrund

Linienverlängerung. Mit dem Umbau der Endhaltestelle Hottengrund fahren die Linien X34 und N34 eine Station über das Ziel Kaserne Hottengrund hinaus und enden wie die Linie 134 an der Haltestelle Hottengrund. Aufgrund der Platzverhältnisse beginnen sie wie bisher Kaserne Hottengrund

  •  N42 U Theodor-Heuss-Platz ◂▸ S+U Alexanderplatz

Haltestellenumbenennung. Die Bushaltestellen U Blissestr. und U Blissestr./Fechnerstr. im Bereich der Kreuzung Berliner Straße und Uhlandstraße erhalten den Namen U Blissestr./ Uhlandstr. Dies dient u.a. dazu, zu verdeutlichen, welche Haltestellen an einem Kreuzungsbereich nahe beieinander liegen.

Archiv:

Die wichtigsten Neuerungen ab 13.12.2015 beim Bus in Berlin und Brandenburg (Auswahl):

Stadtverkehr Berlin:

X54 S+U Pankow <> Weißensee, Piesporter Str. (<> U Hellersdorf)
Längere Betriebszeit: Auf dem Streckenabschnitt Piesporter Str. – S Marzahn
fahren die Busse des X54 jetzt bis 22:00 Uhr im 20-Minuten-Takt.

101 U Turmstr. <> Zehlendorf, Sachtlebenstr.
Taktverdichtung: Zwischen Turmstraße/Lübecker Str. – U Breitenbachplatz
wird jetzt montags bis freitags von 7:00 bis 19:00 Uhr durchgehend ein 10-
Minuten-Takt angeboten.

123 S+U Hauptbahnhof <> Saatwinkler Damm/Mäckeritzwiesen
Zurückziehung der Linie (ab 4. Januar 2016): Die Linie beginnt und endet am
Hauptbahnhof (statt Robert-Koch-Platz). Die neue Einstiegshaltestelle am
Hauptbahnhof befindet sich auf dem Busparkplatz gegenüber vom Hauptbahnhof,
wie bei den Linien M41 und M85. Die BVG erwartet von der Änderung
eine bessere Betriebsstabilität. Zum Robert-Koch-Platz fährt weiterhin
der Bus 245.

163 (S Schöneweide <> S Adlershof <>) S Grünau <> S Flughafen Berlin-
Schönefeld
Taktverdichtung: Die Linie fährt jetzt auf der gesamten Strecke auch von 8:00
bis 14:00 Uhr und von 18:00 bis 19:00 Uhr im 20-Minuten-Takt (bisher 30-
Minuten-Takt).

186 S Grunewald <> S Lichterfelde Süd
Taktverdichtung: Die Linie wird sonntags auf dem Streckenabschnitt S+U Rathaus
Steglitz – S Lichterfelde Süd von 11:00 bis 19:00 Uhr auf einen 10-
Minuten-Takt verdichtet (bisher 20-Minuten-Takt).

237 S+U Rathaus Spandau <> Staaken, Isenburger Weg
Taktverdichtung: Die Linie wird montags bis freitags auf der gesamten Strecke
von ca. 8:30 bis 10:00 Uhr und von 12:30 bis 14:00 Uhr auf einen 10-Minuten-
Takt verdichtet (bisher 20-Minuten-Takt; gilt nicht in den Sommerferien).

390 S Ahrensfelde > Eiche, Dorf > Mehrow, Kirche > S Ahrensfelde
Die Änderungen in der Linienführung im Landkreis Barnim zum August 2014
haben sich nicht bewährt und werden rückgängig gemacht. Die Linie verkehrt
wieder als Ringlinie S Ahrensfelde > Eiche > Mehrow > S Ahrensfelde.

N6 U Alt-Tegel <> U Alt-Mariendorf
Die Linie N6 hält nicht mehr an der Haltestelle Obentrautstr./U Mehringdamm.
(Die Linie N42 hält weiterhin an dieser Haltestelle.)

N9 U Osloer Str. <> S+U Rathaus Steglitz
Taktverdichtung: Die Linie wird an allen Betriebstagen (Nächte So/Mo bis
Do/Fr) auf der Strecke zwischen S+U Zoologischer Garten und U Osloer Straße
von Betriebsbeginn (ca. 0:30 Uhr) bis ca. 3:00 Uhr auf einen 15-Minuten-
Takt verdichtet (bisher 30-Minuten-Takt).

N65 S Hackescher Markt <> Köpenick, Müggelschlößchenweg
Taktverdichtung: Auf dem Streckenabschnitt S Hackescher Markt – S Schöneweide
fahren die Busse in allen Nächten von ca. 0:30 bis 3:00 Uhr im 15-
Minuten-Takt.