Bahnhöfe, Stationen, Flughäfen, Zugangsstellen, Häfen

Hier geht es um die Infrastruktur an sich, also um die Orte, wo man einsteigen oder aussteigen kann.

Friedrichstr. um 1900, www.wikipedia.de

Was ist eigentlich ein Bahnhof? Eine gute Erklärung dazu gibt es bei Wikipedia.
von Bahn und S-Bahn

bei Wikipedia

der U-Bahn
U-Bahn
gibts hier oder
bei Wikipedia,
oder bei der BVG
der S-Bahn
gibts hier oder

bei Wikipedia

oder bei der S-Bahn Berlin
zu den Fernbahnhöfen,

zu den Flughäfen,

Hafen Neukölln, Hafen Rummelsburg, Historischer Hafen Berlin, Humboldthafen, Hafen Lichterfelde, Nordhafen (Berlin), Nordhafen Spandau, Osthafen (Berlin), Teltow-Werft, Hafen Tempelhof, Urbanhafen, Westhafen (Berlin)

RSS Bahnhöfe Nachrichten / News

  • U-Bahn: DENKMALSCHUTZ So poppig ist der Berliner Untergrund aus Die Welt Januar 11, 2019
    Die Berliner #U-Bahn ist ein #Gesamtkunstwerk. Das hat nun auch die Stadt verstanden und erklärt immer mehr Bahnhöfe zu #Baudenkmälern. Entworfen hat sie kein Stararchitekt, sondern ein Beamter. In #Alt-Mariendorf betritt man die Berliner Untergrundbahn durch einen Pavillon, dessen Nüchternheit an den #Kanzlerbungalow in Bonn erinnert. Fliegendes Flachdach, stählerne Stützen, aus Ziegeln gemauerte Pfeiler, eine […]
    Ralf Reineke
  • Bahnhöfe: So sahen die Berliner Bahnhöfe früher aus Mit Dampf rollten die Eisenbahnen durch Berlin., aus Berliner Morgenpost Januar 10, 2019
    Ein neuer #Bildband stellt die Geschichte der #Bahnhöfe in historischen Aufnahmen vor.Berlin. Die erste #Eisenbahn #Preußens fuhr im September 1838 von #Zehlendorf nach #Potsdam, ein paar Wochen später ging es dann auch in die andere Richtung nach Berlin – zum #Potsdamer Bahnhof. Der war ein #Kopfbahnhof, wie auch die anderen Endstationen, die in den Jahren […]
    Ralf Reineke
  • Bahnhöfe: Warum die Bahn 2250 Bahnhöfe verkauft hat, aus Die Welt Januar 6, 2019
    Die Deutsche Bahn hat Tausende #Bahnhöfe #verkauft – oder gleich #stillgelegt. Die Grünen fordern nun, einige Strecken zu reaktivieren. Allerdings hat der Konzern nicht allein in der Hand, was mit dem Schienenverkehr passiert. Die Deutsche Bahn (DB AG) will nach Ankündigung von Konzernchef Richard Lutz pünktlicher und serviceorientierter werden – und wieder „in die Fläche […]
    Ralf Reineke
  • Bahnhöfe: Investorenpläne mit Bürgerbeteiligung Calauer Bahnhof wird zu Bistro und Hostel, aus Lausitzer Rundschau Dezember 23, 2018
    Steffen Haack, Heinz-Jürgen Zamzow und Swen Rademacher präsentieren Ideen zur Nachnutzung des #Calauer #Bahnhofs – eng abgestimmt mit den Bürgern vor Ort.Großer #Bahnhof am Calauer Bahnhof: Die drei neuen geschäftsführenden Gesellschafter des Bahnhofgebäudes – Heinz-Jürgen Zamzow, Steffen Haack und Swen Rademacher – haben am Freitag zum Tag der offenen Tür geladen. Erstmals stellten die Eigentümer, […]
    Ralf Reineke
  • Bahnhöfe + barrierefrei: Überdachte Treppe aber kein Aufzug am Bahnhof Mahlsdorf, aus Berliner Morgenpost Dezember 20, 2018
    Ursprünglich sollte am #Regionalbahnsteig längst alles fertig sein, doch es kommt zu weiteren Verzögerungen.Kein Verkehrsprojekt in Berlin ohne Verzögerungen, auch der #Bahnhof #Mahlsdorf macht da keine Ausnahme. Ursprünglich sollte der #Regionalbahnsteig bereits zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember fertig sein. Doch tatsächlich geht es am einzigen Bahnhof im östlichsten Ortsteil Marzahn-Hellersdorfs nur in Etappen voran. Bislang […]
    Ralf Reineke
  • Bahnhöfe + barrierefrei: Stufenlos zur Weihnachtsfeier, aus BVG Dezember 20, 2018
    Fahrgäste der #U7 können sich über ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk freuen. Der #U-Bahnhof #Karl-Marx-Straße ist seit dem heutigen Donnerstag, 20. Dezember 2018, #stufenlos erreichbar. Am Nachmittag ging der neu gebaute #Aufzug in Betrieb. Damit ist die 1926 eröffnete Station jetzt einer von insgesamt 125 #barrierefrei zugänglichen BVG-Bahnhöfen. (117 Bahnhöfe mit Aufzügen). Die Kosten für diesen Aufzug […]
    Ralf Reineke
  • Bahnhöfe: Sanierung U Bahn Bahnhof Bismarckstraße aus Senat Dezember 20, 2018
    www.berlin.de Frage 1:Wann wurden die #Sanierungsarbeiten am #U-Bahn #Bahnhof #Bismarckstraße begonnen?Antwort zu 1:Die BVG teilt hierzu folgendes mit:„Die Arbeiten zur Grundinstandsetzung der #Streckenbahnhöfe Bismarckstraße der Linien #U2 und #U7 wurden im 4. Quartal 2013 begonnen.“Frage 2:Wann werden die Sanierungsarbeiten beendet sein?Antwort zu 2:Die BVG teilt hierzu folgendes mit:„Die Arbeiten zur Grundinstandsetzung der Streckenbahnhöfe Bismarckstraße der […]
    Ralf Reineke
  • Bahnhöfe: AUF DEN SPUREN EINES BAHNHOFS S-Bahnzüge an der Station Zehlendorf-Süd hielten nur acht Jahre, aus Berliner Woche Dezember 15, 2018
    https://www.berliner-woche.de/zehlendorf/c-verkehr/s-bahnzuege-an-der-station-zehlendorf-sued-hielten-nur-acht-jahre_a193186 Wer auf der #Stammbahntrasse auf Spurensuche nach ehemaligen #S-Bahnstationen ist, muss aufmerksam sein. Die Reste der Anlagen sind nicht leicht zu entdecken. So ist vom Haltepunkt #Düppel, nahe der #Benschallee an der Landesgrenze zu Brandenburg, nur noch der fast zugewachsene Bahnsteig erhalten. Stadeinwärts, kurz hinter der #Clauertstraße, steht hingegen noch ein kleines Gebäude neben […]
    Ralf Reineke
  • Bahnhöfe + Güterverkehr: Am Rangierbahnhof Schöneweide entsteht ein neues Viertel Zwischen Schöneweide und Adlershof entsteht ein neues Stadtviertel. , aus Berliner Morgenpost Dezember 15, 2018
    https://www.morgenpost.de/bezirke/treptow-koepenick/article216017379/Neues-Viertel-am-alten-Rangierbahnhof-Schoeneweide-bis-2020.html Treptow-Köpenick. Der Bezirk wächst wieder ein Stückchen. Oben von der #Fußgängerbrücke aus sieht man zwei ovale Formen, die der Brache auf dem Areal der „#Gleislinse“ Struktur geben. Sie bilden das Herzstück des neuen Quartiersplatzes des künftigen Gewerbegebietes am früheren #Rangierbahnhof #Schöneweide. Am #Gustav-Hertz-Platz nahe der S-Bahnhaltestelle soll es bald Gastronomie geben und einige kleinere […]
    Ralf Reineke
  • Bahnhöfe + barrierefrei: S-Bahnhof Köpenick: Modernisierungsmaßnahmen der Deutschen Bahn, aus Senat Dezember 12, 2018
    www.berlin.de Frage 1:Wie hoch wird der derzeitige #Investitionsbedarf am #S-Bahnhof #Köpenick seitens der Deutschen Bahneingeschätzt?Antwort zu 1:Die DB AG teilt hierzu folgendes mit:„Im Jahr 2018 wurden insgesamt 520 T€ am S-Bahnhof investiert“Frage 2:Welche konkreten Modernisierungsmaßnahmen stehen bzw. standen für 2018/2019 im Blick der DeutschenBahn? (Aufstellung erbeten.)Antwort zu 2:Die DB AG teilt hierzu folgendes mit:„Im Jahr […]
    Ralf Reineke